Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Juventus Turin: Sami Khedira erneut in der Kritik

...

"Zögerlich und verunsichert"  

Khedira bei Juve erneut in der Kritik

29.02.2016, 11:33 Uhr | sid

Juventus Turin: Sami Khedira erneut in der Kritik. Sami Khedira war offenbar mit seiner Leistung im Spiel gegen Inter Mailand selbst nicht zufrieden. (Quelle: imago/Insidefoto)

Sami Khedira war offenbar mit seiner Leistung im Spiel gegen Inter Mailand selbst nicht zufrieden. (Quelle: Insidefoto/imago)

Die italienischen Medien gehen mit Weltmeister Sami Khedira erneut hart ins Gericht. "Zögerlich! Khedira scheint sich von seiner letzten Verletzung nicht erholt zu haben", schrieb die "Gazzetta dello Sport" nach dem 2:0-Erfolg des italienischen Meisters und Tabellenführers Juventus Turin gegen Inter Mailand.

Bereits nach dem 2:2 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Bayern München hatte Mittelfeldspieler Khedira vernichtende Kritiken hinnehmen müssen. Gegen Mailand erhielt der 28-Jährige in der Gazzetta die schlechtesten Noten aller Juve-Spieler. Khedira war in der 77. Minute durch Stefano Sturaro ersetzt worden.

"Im Schatten von Kondogbias Muskeln"

"Khedira steigert sich nur etwas in der zweiten Halbzeit, als die Leistungen seines Gegenspielers Geoffrey Kondogbia eklatant nachließen", kommentierte "Corriere dello Sport" und "La Repubblica" urteilte: "Er wirkte völlig verunsichert und stand im Schatten von Kondogbias Muskeln." Leonardo Bonucci (47.) und Alvaro Morata (84., Foulelfmeter) erzielten die Treffer der Turiner.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018