Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Jürgen Klopp über frühe Anstoßzeit: "Kann das nicht glauben"

...

"Kann das nicht glauben"  

Jürgen Klopp regt sich über frühe Anstoßzeit auf

01.05.2016, 11:20 Uhr | sid

Jürgen Klopp über frühe Anstoßzeit: "Kann das nicht glauben" . In England gehen die Uhren anders: Jürgen Klopp ist darüber nicht sehr erfreut. (Quelle: imago/BPI)

In England gehen die Uhren anders: Jürgen Klopp ist darüber nicht sehr erfreut. (Quelle: BPI/imago)

Jürgen Klopp hat sich vehement über die Anstoßzeit der heutigen Sonntagspartie seines FC Liverpool bei Swansea City beklagt - die Partie der Premier League wurde um 12 Uhr Ortszeit angepfiffen, also 13 Uhr MESZ. "Um 12 Uhr zu spielen, ich kann das nicht glauben. Wir sind um 3.30 Uhr am Freitagmorgen zu Hause gewesen, und ich bin sicher, dass keiner sofort schlafen konnte", wetterte der 47-Jährige, der mit seiner Mannschaft am Donnerstag im Halbfinal-Hinspiel der Europa League 0:1 beim FC Villarreal verloren hatte.

62 Stunden später ist er mit den Reds erneut im Einsatz. "Während wir Fußball spielen, haben alle anderen in England ihr Lunch. Für mich ist es das erste Mal, dass ich um 12 Uhr spielen muss. Wer hat diese Entscheidung getroffen?", schimpfte Klopp. Dass die Partie bei den Walisern mit 1:3 verloren ging, dürfte die Stimmung beim deutschen Trainer zusätzlich gedrückt haben.

Durch neun Partien seiner Mannschaft in den letzten 30 Tagen sieht er seine Spieler körperlich besonders beansprucht: "Die Belastung im letzten Spiel war groß, deshalb muss ich mir Gedanken über die Aufstellung in Swansea machen." Der Coach rotierte daher. Denn schon am Donnerstag steht das Rückspiel gegen Villarreal auf dem Programm.

Frühe Anstoßzeit für mehr Exklusivität

Die frühe Anstoßzeit am Sonntag hat mit dem milliardenschweren TV-Vertrag für die englische Premier League zu tun. Die Spieltage werden von der Anstoßzeit her zerstückelt, dadurch soll den übertragenden Sendern mehr Exklusivität eingeräumt werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018