Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Romario will Bürgermeister von Rio de Janeiro werden

...

Zweite Karriere des Weltmeisters  

Romario will Bürgermeister von Rio werden

21.06.2016, 10:12 Uhr | sid

Romario will Bürgermeister von Rio de Janeiro werden. Der Brasilianer Romario, hier 1994 mit dem WM-Pokal. (Quelle: imago/Sven Simon)

Der Brasilianer Romario, hier 1994 mit dem WM-Pokal. (Quelle: Sven Simon/imago)

Weltmeister Romario will Bürgermeister seiner Heimatstadt Rio de Janeiro werden. Dies kündigte der ehemalige Profi in der Olympiastadt an. Der 50-Jährige sitzt bereits seit zwei Jahren für die Sozialistische Partei im Senat.

"Man wirft mir vor, zu wenig politische Erfahrung zu haben. Aber die gegenwärtige Lage zeigt, dass die Politiker mit der meisten Erfahrung ins Gefängnis kommen. Diese Art der Erfahrung will ich nicht", sagte der Weltfußballer des Jahres 1994 bei der offiziellen Bekanntgabe seiner Kandidatur.

Entscheidung fällt Ende des Jahres

Romario spielte damit auf die aktuellen Korruptionsskandale in dem südamerikanischen Land an, in die viele hochrangige Mandatsträger verstrickt sind. Die Wahl eines neuen Bürgermeister wird Ende dieses Jahres stattfinden.

Der einstige Torjäger bestritt für den Rekord-Weltmeister zwischen 1987 und 2005 71 Länderspiele und erzielte dabei 55 Tore.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018