Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Real Madrid: Bernabeau-Stadion wird spektakulär umgebaut

...

Spektakulärer Umbau genehmigt  

Mega-Deal! Bernabeau wird zum High-Tech-Tempel

11.10.2016, 15:20 Uhr | sid, dpa

Real Madrid: Bernabeau-Stadion wird spektakulär umgebaut. Die Umbaumaßnahmen des Bernabeau-Stadions sollen 400 Millionen Euro kosten. (Quelle: imago/Eibner)

Die Umbaumaßnahmen des Bernabeau-Stadions sollen 400 Millionen Euro kosten. (Quelle: Eibner/imago)

Real Madrid hat sich mit der Stadtverwaltung auf die Wiederaufnahme der Modernisierung des Estadio Santiago Bernabeu geeinigt. Der Aus- und Umbau der Arena soll rund 400 Millionen Euro kosten, die von einem Sponsor zur Verfügung gestellt werden.

"Die Transformation des Santiago Bernabeu - eines der Wahrzeichen unserer Stadt - wird spektakulär. Wir werden das Stadion in eine architektonische und avantgardistische Ikone verwandeln", schwärmte Vereinspräsident Florentino Pérez.

Geld fließt aus Abu Dhabi

Bei einer Pressekonferenz im Madrider Rathaus bestätigte die Stadt die Wiederaufnahme des Projekts, das im vergangenen Jahr von einem Gericht gestoppt worden war. Real verpflichtete sich, sich auf die bereits bebaute Fläche zu beschränken und am Stadion einen 6.000 Quadratmeter großen öffentlichen Park zu errichten.

Pérez bestätigte ein Abkommen mit einem Investmentfonds aus dem Emirat Abu Dhabi, der die Arbeiten finanzieren wird. "Das Stadion wird weiter Bernabeu genannt werden, und es wird vielleicht einen Nachnamen bekommen", sagte Pérez.

Schiebedach und vieles mehr

Unter anderem seien ein 360-Grad-Videoblock, überdachte Sitze, ein Schiebedach und tausende LED-Leuchten geplant, die eine Seite des Außenbereiches an Spieltagen in eine Mega-Leinwand verwandeln. Das derzeitige Fassungsvermögen von mehr als 81.000 Zuschauern soll hingegen beibehalten werden. Die Neueröffnung ist für 2019 geplant.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018