Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: Bastian Schweinsteiger ManUnited-Spiel auf der Bank

...

Bei Spiel gegen West Ham  

Schweinsteiger zurück im Manchester-Kader

27.11.2016, 19:56 Uhr | dpa

Premier League: Bastian Schweinsteiger ManUnited-Spiel auf der Bank. Ballkontakt: Erstmals seit März zählte Bastian Schweinsteiger wieder zum Kader von Manchester United. (Quelle: Reuters)

Ballkontakt: Erstmals seit März zählte Bastian Schweinsteiger wieder zum Kader von Manchester United. (Quelle: Reuters)

Bastian Schweinsteiger ist nach über acht Monaten erstmals wieder in den Kader des englischen Rekordmeisters Manchester United berufen worden. Der Weltmeister wurde von Trainer José Mourinho in Premier League beim 1:1 gegen West Ham United aber noch nicht eingesetzt.

Für Manchester gelang Torjäger Zlatan Ibrahimovic (21. Minute) der Ausgleich, nachdem Diafra Sakho (2.) West Ham in Führung gebracht hatte. Das Team von Mourinho entschied nur eine der vergangenen sieben Liga-Partien für sich und liegt in der Tabelle weiter auf dem sechsten Platz.

Letztmals im März gespielt

Ursprünglich war Schweinsteiger von Mourinho bereits aussortiert worden, nach dem schwachen Saisonstart hatte der portugiesische Coach den Mittelfeldspieler aber zurück ins Mannschaftstraining geholt. Das letzte Spiel für ManUnited hatte der 32-Jährige am 20. März gegen Manchester City bestritten.

Währenddessen befeuerte der alte und neue Bayern-Präsident Uli Hoeneß Gerüchte, Schweinsteiger könne seine Karriere bald beenden. "Was ich gehört habe, ist er auf dem Absprung aus dem Fußball", sagte Hoeneß bei einem Fanklub-Besuch auf die Frage, ob der FC Bayern den 32-Jährigen nicht zurückholen könne.


Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018