Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Fußball: Portugal ohne Ronaldo gegen Saudi-Arabien und USA

Fußball  

Portugal ohne Ronaldo gegen Saudi-Arabien und USA

03.11.2017, 16:30 Uhr | dpa

Fußball: Portugal ohne Ronaldo gegen Saudi-Arabien und USA. Bei Portugals Testspielen gegen Saudi-Arabien und die USA ist Cristiano Ronaldo nicht dabei.

Bei Portugals Testspielen gegen Saudi-Arabien und die USA ist Cristiano Ronaldo nicht dabei. Foto: Adam Davy. (Quelle: dpa)

Lissabon (dpa) - Weltfußballer Cristiano Ronaldo bekommt eine Pause und steht nicht im Aufgebot Portugals für die Test-Länderspiele gegen Saudi-Arabien und die USA, gab der Verband bekannt.

Nationaltrainer Fernando Santos verzichtete für die beiden letzten Länderspiele des Jahres auch auf Ricardo Quaresma und Nani. Stürmer Bruma von Fußball-Bundesligist RB Leipzig steht dagegen im Kader und könnte sein Debüt in der A-Nationalmannschaft geben. Die Partie gegen Saudi-Arabien ist am 10. November, vier Tage später trifft der Europameister auf die USA.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal