Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

2:0-Sieg: Brasilien erkämpft sich Testspielsieg gegen Saudi-Arabien

2:0-Sieg  

Brasilien erkämpft sich Testspielsieg gegen Saudi-Arabien

12.10.2018, 22:21 Uhr | dpa

2:0-Sieg: Brasilien erkämpft sich Testspielsieg gegen Saudi-Arabien. Brasiliens Neymar (2.

Brasiliens Neymar (2.v.l) kommt vor Saudi-Arabiens Salman Al-Faraj (l) zum Abschluss. Foto: Hassan Ammar/AP. (Quelle: dpa)

Riad (dpa) - Rekord-Weltmeister Brasilien hat sich im Testspiel gegen Saudi-Arabien einen knappen Sieg erkämpft. Gut drei Monate nach dem Viertelfinal-Aus bei der WM in Belgien kam die Mannschaft um Fußball-Star Neymar in Riad zu einem 2:0 (1:0)-Sieg.

Stürmer Gabriel Jesus von Manchester City brachte die Auswahl von Trainer Tite kurz vor der Halbzeit in Führung (43. Minute), Alex Sandro erhöhte in der Schlussphase (90.). Saudi-Arabiens Mohammed Al Owais sah zudem die Rote Karte (85.). Bei Brasilien wurde Bundesliga-Profi Walace von Hannover 96 nach gut einer Stunde eingewechselt.

Am kommenden Dienstag steht der Seleção mit dem Freundschaftsspiel gegen Argentinien ein Härtetest bevor.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal