Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Serie A - Juve weiter ungeschlagen Spitzenreiter: 2:0 gegen Ferrara

Serie A  

Juve weiter ungeschlagen Spitzenreiter: 2:0 gegen Ferrara

24.11.2018, 20:09 Uhr | dpa

Serie A - Juve weiter ungeschlagen Spitzenreiter: 2:0 gegen Ferrara. Cristiano Ronaldo (r) hat sich durch seinen Treffer an die Spitze der Torschützenliste geschossen.

Cristiano Ronaldo (r) hat sich durch seinen Treffer an die Spitze der Torschützenliste geschossen. Foto: Alessandro Di Marco/ANSA/AP. (Quelle: dpa)

Turin (dpa) - Juventus Turin eilt in der Serie A weiter ungestört vorneweg. Der italienische Rekordmeister gewann am 13. Spieltag 2:0 (1:0) gegen SPAL Ferrara und bleibt in der laufenden Saison in der Liga ungeschlagen.

Superstar Cristiano Ronaldo brachte die ohne die deutschen Nationalspieler Emre Can und Sami Khedira angetretenen Norditaliener in der 29. Minute in Führung und übernahm mit neun Toren die Führung in der Torschützenliste der Serie A. Nach einer Stunde sorgte der frühere Münchner Mario Mandzukic für den Endstand.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal