Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Golf Cup: Erwin Koeman nicht mehr Nationaltrainer Omans

Golf Cup  

Erwin Koeman nicht mehr Nationaltrainer Omans

16.12.2019, 12:06 Uhr | dpa

Golf Cup: Erwin Koeman nicht mehr Nationaltrainer Omans. Ist nicht mehr Nationaltrainer von Oman: Der Niederländer Erwin Koeman.

Ist nicht mehr Nationaltrainer von Oman: Der Niederländer Erwin Koeman. Foto: Andreas Gebert/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Erwin Koeman ist als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft von Oman beurlaubt worden.

Der 58 Jahre alte Bruder des niederländischen Bondscoaches Ronald Koeman hatte mit seinem Team das Halbfinale beim Golf Cup vor zwei Wochen verpasst. Bei dem Turnier mit acht Mannschaften belegte Titelverteidiger Oman in der Gruppenphase nur den dritten Platz hinter Saudi-Arabien und Bahrain und schied aus.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal