Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: West Bromwich Albion schafft in England den Aufstieg

Premier League  

West Bromwich Albion schafft in England den Aufstieg

22.07.2020, 22:57 Uhr | dpa

Premier League: West Bromwich Albion schafft in England den Aufstieg. Die Spieler von West Bromwich Albion jubeln nach dem Spiel über den Aufstieg in die Premier League.

Die Spieler von West Bromwich Albion jubeln nach dem Spiel über den Aufstieg in die Premier League. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

West Bromwich (dpa) - West Bromwich Albion kehrt nach zwei Jahren wieder in die englische Premier League zurück. 

Der Mannschaft des früheren kroatischen Fußball-Nationaltrainers Slaven Bilic reichte ein 2:2 (1:1) zum Abschluss der Championship gegen die Queens Park Rangers, weil Konkurrent FC Brentford gegen den FC Barnsley 1:2 verlor. Bereits in der Vorwoche feierte Zweitligameister Leeds United nach 16-jähriger Abstinenz die Rückkehr in die Millionen-Liga.

Um den dritten und letzten Aufstiegsplatz in die höchste englische Spielklasse kämpfen noch in den Playoffs der FC Brentford, der FC Fulham, Cardiff City und Swansea City. Das Finale findet am 4. August im Londoner Wembley Stadion statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: