HomeSportFußballFußball international

Afrika-Cup-Trophäe weg: Ägyptens Fußballverband sucht Pokale


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextIndonesien: 129 Tote bei MassenpanikSymbolbild für einen TextUmfrage: AfD und Linke legen zuSymbolbild für einen Text"Masked Singer": Erste Prominente rausSymbolbild für einen TextMutter und Tochter angeschossenSymbolbild für einen TextDeutsche Abgeordnete sind in Taiwan Symbolbild für einen TextAmsterdam: Ende des Cannabis-Tourismus?Symbolbild für einen TextWrestling-Legende ist totSymbolbild für einen TextF1: Kuriose Strafe für MercedesSymbolbild für einen TextKarl Lauterbach: "Sind im Krieg mit Putin"Symbolbild für ein VideoBodycam filmt Rettung aus Feuer-AutoSymbolbild für einen TextUkrainerin vor Augen ihrer Kinder getötetSymbolbild für einen Watson TeaserMeghan ignorierte wohl Queen-AnweisungSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Ägyptens Fußballverband sucht Pokale

Von dpa
Aktualisiert am 09.09.2020Lesedauer: 1 Min.
Ägyptens damaliger Präsident Mubarak (l) posiert 2010 mit dem Pokal für den Sieg im Afrika-Cup.
Ägyptens damaliger Präsident Mubarak (l) posiert 2010 mit dem Pokal für den Sieg im Afrika-Cup. (Quelle: Khaled El Fiqi/EPA/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Kairo (dpa) - Der ägyptische Fußballverband (EFA) vermisst gleich mehrere alte Meisterschaftspokale, darunter auch die Trophäe für den Gewinn des Afrika-Cups.

Man untersuche nun, ob die Trophäen möglicherweise gestohlen wurden, als das Gebäude "bei einem Angriff der Hardcore-Fans" im Jahr 2013 gestürmt wurde, teilte der EFA mit. Damals hatten wütende Fans in Kairo den Sitz des Verbands gestürmt und in Brand gesetzt.

Das Fehlen der Pokale sei erst vor kurzem im Laufe von Um- und Aufräumarbeiten des EFA-Hauptquartiers aufgefallen und habe die Leitung des Verbands "schockiert". Für den Ausbau der Eingangshalle in ein Museum, habe man in den eigenen Lagerräumen nach mehreren Pokalen gesucht, hieß es in der EFA-Erklärung. Dort seien sie nach dem Fan-Angriff gelagert worden. Fraglich ist nun, ob die Pokale schon seit 2013 fehlen.

Ägyptens Sport- und Jugendminister Aschraf Sobhi sagte im Fernsehen, Voruntersuchungen hätten ergeben, dass nur die Africa-Cup-Trophäe von 2010 verloren gegangen sei. Das Team hatte den Afrika-Cup-Pokal behalten dürfen, nachdem es ihn 2006, 2008 und 2010 dreimal nacheinander gewonnen hatte.

Man sei schockiert über das Fehlen der Trophäe, teilte der Afrikanische Fußballbund (CAF) mit. "Unsere Türen stehen offen, und die EFA kann auf unsere Unterstützung bei der Suche nach den unbezahlbaren Erinnerungsstücken zählen", schrieb CAF bei Twitter.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Klopp im Pech: Liverpool stolpert weiter
Von Florian Vonholdt
  • T-Online
Von Alexander Kohne
KairoÄgypten
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website