Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Mongolei: Das ist der älteste Fußballer der Welt

Irres Comeback im Video  

Comeback nach 24 Jahren: Das ist der älteste Fußballer der Welt

19.09.2020, 19:39 Uhr | t-online

Mongolei: Das ist der älteste Fußballer der Welt.  (Quelle: DAZN)

(Quelle: DAZN)

Eigentlich hatte er schon 1996 seine aktive Karriere beendet. Nun aber hat Khandsuren Oyunbileg seine Rückkehr gefeiert – und überzeugte gleich mit einer robusten Aktion.

Der neue Fußball-Opa kommt aus der Mongolei. Khandsuren Oyunbileg gab nach Rücktritt 1996 überraschend ein Comeback in der Mongolei. Der nun 54-Jährige grätschte auch mit grauem Haar noch ganz ordentlich für Sumida Gepro im Spiel gegen Ulaanbaatar.

Die Szene sehen Sie oben im Video – oder hier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal