Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Nations League: England ohne Außenverteidiger Trippier gegen Dänemark

Nations League  

England ohne Außenverteidiger Trippier gegen Dänemark

13.10.2020, 22:07 Uhr | dpa

Nations League: England ohne Außenverteidiger Trippier gegen Dänemark. Kieran Trippier (r) in Aktion gegen den Belgier Yannick Carrasco.

Kieran Trippier (r) in Aktion gegen den Belgier Yannick Carrasco. Foto: Michael Regan/PA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die englische Fußball-Nationalmannschaft wird bei der Nations-League-Partie gegen Dänemark ohne Kieran Trippier (30) und ohne Ben Chilwell (23) auskommen müssen.

Außenverteidiger Trippier von Atlético Madrid wurde nach übereinstimmenden Medienberichten wegen einer persönlichen Angelegenheit aus dem Kader genommen.

Englands Trainer Gareth Southgate bezeichnete Trippiers Ausscheiden als eine "weitere Ablenkung" vor dem Spiel, die es nun zu verarbeiten gelte. Bei einem Testspiel waren bereits drei Spieler (Jadon Sancho, Tammy Abraham und Ben Chilwell) ausgefallen, weil die Corona-Testergebnisse nach einer vermeintlichen Party noch nicht vorgelegen hatten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: