HomeSportFußballFußball international

Schweizer Super League: 22 positive Corona-Tests beim FC Sion


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextErster LNG-Vertrag geschlossenSymbolbild für einen TextStreit eskaliert: Zwei Brüder totSymbolbild für ein VideoPutin-Befehl löst Massenschlägereien ausSymbolbild für einen Text"Tatort": Lohnt sich das Einschalten?Symbolbild für einen TextZDF gesteht Quizshow-PanneSymbolbild für einen TextBasler attackiert Gladbach-Star KramerSymbolbild für ein VideoRussen schockiert über SturmgewehreSymbolbild für einen TextStrafen für Gepäcktricks bei Ryanair?Symbolbild für einen Text"Fernsehgarten": Darum fehlt Koch ArminSymbolbild für einen TextTipp: So startet Ihr Rechner schnellerSymbolbild für einen TextSPD-Politikerin an der Waffe – LacherSymbolbild für einen Watson TeaserAndrea Kiewel empört sich über ZDF-GastSymbolbild für einen TextErnte gut, alles gut - jetzt spielen

22 positive Corona-Tests: Sion gehen die Profis aus

Von sid
Aktualisiert am 02.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Sion-Trainer: Fabio Grossos Team setzt die Corona-Pandemie massiv zu.
Sion-Trainer: Fabio Grossos Team setzt die Corona-Pandemie massiv zu. (Quelle: Frederic Dubuis/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Den FC Sion setzt die Corona-Pandemie massiv zu. Mittlerweile sind in Mannschaft und Betreuerteam über 20 Tests positiv ausgefallen. An regulären Spielbetrieb ist nicht zu denken.

Nach 22 positiven Coronatests, 13 davon betreffen den Profikader, ist der FC Sion in der Schweizer Fußball-Super-League wahrscheinlich mindestens zweimal zum Zuschauen verurteilt.

Der Tabellenachte bat beim nationalen Fußballverband um eine Verlegung der Punktspiele am Mittwoch beim FC Luzern sowie am Sonntag beim FC Basel.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur sid
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ex-Eintracht-Profi reagiert auf Lewandowski-Vorwürfe
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
Fußball - Deutschland
2. Bundesliga3. LigaBundesligaDFB-PokalFrauenfußballNationalmannschaft


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website