Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Ronaldo lÀsst Juve jubeln - Immobile trifft nach Infektion

Von dpa
Aktualisiert am 21.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Cristiano Ronaldo (M/7) von Juventus feiert mit seinen Mannschaftskameraden, nachdem er das FĂŒhrungstor erzielt hat.
Cristiano Ronaldo (M/7) von Juventus feiert mit seinen Mannschaftskameraden, nachdem er das FĂŒhrungstor erzielt hat. (Quelle: Jonathan Moscrop/CSM via ZUMA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Cristiano Ronaldo hat mit einem Tor-Doppelpack Juventus Turin mal wieder zum Sieg geschossen. Der 35 Jahre alte portugiesische Fußball-Superstar traf in der Serie A daheim gegen Cagliari Calcio in der 38. und 42. Minute zum 2:0 (2:0)-Sieg.

In der Tabelle der italienischen Meisterschaft verkĂŒrzte der Rekordmeister als Zweiter mit 16 Punkten aus acht Spielen den RĂŒckstand auf Spitzenreiter AC Mailand vorerst auf einen Punkt.

Die Lombarden können den Vorsprung aber am Sonntag beim SSC Neapel (14) wieder ausbauen. Wegen starker RegenfÀlle und Sturzfluten in der Region drohte das Spiel zunÀchst verschoben zu werden.

Bei Lazio Rom krönte der ehemalige Bundesliga-Profi Ciro Immobile sein Comeback nach einer Corona-Infektion mit einem Tor. Beim 2:0 (1:0)-Sieg am Samstag gegen Liga-Schlusslicht FC Crotone traf der 30 Jahre alte frĂŒhere Dortmunder per Kopfball zur FĂŒhrung (21.). JoaquĂ­n Correa erhöhte in der zweiten HĂ€lfte auf 2:0 (58.). Immobile schoss bereits sein 107. Tor fĂŒr Lazio in der Meisterschaft und ist nun der zweitbeste TorschĂŒtze in der Liga-Geschichte der Römer. Er hatte wegen seiner Infektion fast drei Wochen pausieren mĂŒssen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Youngster wird Liverpools erster Neuzugang
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic
AC MailandCristiano RonaldoJuventus TurinLazio Rom
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website