• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Überraschung von ManCity-Profi: Gündogan überrascht pflegebedürftige Fußball-Fans


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB-Affäre: Luxus-Trip wird PolitikumSymbolbild für ein VideoBeiß-Spinne breitet sich ausSymbolbild für einen TextBayern-Stürmer soll wechselnSymbolbild für einen TextLetzter deutscher Gletscher bald wegSymbolbild für einen TextWahlplakat-Blamage für Grünen-PolitikerinSymbolbild für ein VideoMain und Donau im AusnahmezustandSymbolbild für einen TextBeatrice Egli begeistert mit BikinifotosSymbolbild für einen TextTobias D. tot – Freundin trauertSymbolbild für einen TextSupercup: Wirbel um Schiri-EntscheidungSymbolbild für einen TextOchsenknecht schaut Promis beim Sex zuSymbolbild für einen TextSenioren-Streit nimmt absurdes EndeSymbolbild für einen Watson TeaserRewe sorgt mit Werbung für EmpörungSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Gündogan überrascht pflegebedürftige Fußball-Fans

Von dpa
Aktualisiert am 22.12.2020Lesedauer: 1 Min.
Bereitete hilfsbedürftigen Menschen eine vorweihnachtliche Freude: ManCity-Profi Ilkay Gündogan.
Bereitete hilfsbedürftigen Menschen eine vorweihnachtliche Freude: ManCity-Profi Ilkay Gündogan. (Quelle: Ina Fassbender/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

London (dpa) - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat pflegebedürftige Fans mit einem virtuellen Besuch und Weihnachtsgeschenken überrascht.

Der Mittelfeldspieler von Manchester City traf sich per Videochat mit Menschen, die von der nationalen Wohltätigkeitsorganisation Community Integrated Care unterstützt werden. Wegen der Corona-Pandemie war ein persönlicher Besuch des 30-Jährigen nicht möglich. Menschen aus Dorset, Edinburgh und dem Großraum Manchester hatten die Gelegenheit, sich mit Gündogan - Botschafter der Wohltätigkeitsorganisation - zu unterhalten.

Fast eine Stunde lang beantwortete Gündogan Fragen zu seinem Leben als Fußballprofi sowie zu seinem täglichen Leben, von seinen Weihnachtsplänen bis hin zu seinen Hobbys und Interessen. Zudem arrangierte Gündogan für jeden Fan ein Weihnachtsgeschenk.

"Ich denke immer daran, wie privilegiert ich bin, deshalb bedeutet es mir sehr viel, etwas zurückgeben zu können und den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern - das ist es, was im Leben wirklich zählt", sagte Gündogan.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Wirbel um Schiri-Entscheidung im Supercup
  • David Digili
Von David Digili
Ilkay GündoganLondonManchester City
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website