Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: Vier Corona-Fälle bei Manchester City vor Boxing Day

Vor dem Boxing Day  

Vier Corona-Fälle bei Manchester City

25.12.2020, 15:16 Uhr | dpa

Premier League: Vier Corona-Fälle bei Manchester City vor Boxing Day. Gabriel Jesus (re.) und Kyle Walker: Die beiden City-Profis wurden positiv auf das Coronavirus getestet.  (Quelle: imago images/Sportimage)

Gabriel Jesus (re.) und Kyle Walker: Die beiden City-Profis wurden positiv auf das Coronavirus getestet. (Quelle: Sportimage/imago images)

Nach einer kurzen Weihnachtspause rollt in der Premier League bereits am 2. Weihnachtsfeiertag wieder der Ball. Abends ist dann auch Manchester City im Einsatz, das beim Spiel gegen Newcastle United auf zwei Top-Spieler verzichten muss. 

Wegen positiver Corona-Tests muss der ehemalige englische Fußball-Meister Manchester City vorerst auf seine Profis Gabriel Jesus und Kyle Walker verzichten. Wie der Klub am ersten Weihnachtsfeiertag weiter mitteilte, sind auch zwei Mitglieder des Betreuerstabs positiv getestet worden und haben sich in Selbstisolation begeben.

Offensivspieler Jesus und Verteidiger Walker fehlen dem Team des ehemaligen Bayern-Trainers Pep Guardiola damit an diesem Samstag am traditionellen Spieltag zum Boxing Day. Der Tabellen-Achte erwartet am zweiten Weihnachtsfeiertag Newcastle United, bereits am Montag folgt die Partie beim FC Everton.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal