Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Für die WM-Qualifikation: Martin Lasarte ist neuer Nationaltrainer von Chile

Für die WM-Qualifikation  

Martin Lasarte ist neuer Nationaltrainer von Chile

11.02.2021, 12:53 Uhr | dpa

Für die WM-Qualifikation: Martin Lasarte ist neuer Nationaltrainer von Chile. Übernimmt die Fußball-Nationalmannschaft von Chile: Martin Lasarte.

Übernimmt die Fußball-Nationalmannschaft von Chile: Martin Lasarte. Foto: Mario Ruiz/EFE/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Martin Lasarte ist neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft von Chile. Der 59 Jahre alte Coach folgt auf Reinaldo Rueda, der Mitte Januar den Vertrag in Chile aufgelöst hatte und nun Trainer der kolumbianischen Auswahl ist.

Der Kontrakt mit dem Coach aus Uruguay gilt zunächst bis zum Ende der Qualifikation für die WM und verlängert sich nach Angaben des chilenischen Verbandes im Erfolgsfall automatisch. Chile liegt in der zehn Nationen umfassenden WM-Qualifikation in Südamerika nach vier Spielen als Sechster einen Platz vor Kolumbien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal