Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

AC Mailand: UEFA ermittelt zu möglichem Regelverstoß von Ibrahimovic

AC Mailand  

UEFA ermittelt zu möglichem Regelverstoß von Ibrahimovic

26.04.2021, 19:39 Uhr | dpa

AC Mailand: UEFA ermittelt zu möglichem Regelverstoß von Ibrahimovic. Zlatan Ibrahimovic spielt für den AC Mailand in der italienischen Serie A.

Zlatan Ibrahimovic spielt für den AC Mailand in der italienischen Serie A. Foto: Jonathan Moscrop/CSM via ZUMA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

Nyon (dpa) - Die Europäische Fußball-Union untersucht einen möglichen Regelverstoß von Altstar Zlatan Ibrahimovic im Zusammenhang mit einem "mutmaßlichen finanziellen Interesse an einem Wettunternehmen".

Dazu sei ein Ethik- und Disziplinarinspektor ernannt worden, teilte die UEFA mit. Die Untersuchung gründe sich auf Artikel 31 (4) der UEFA-Disziplinar-Regularien. Weitere Details in diesem Zusammenhang sollen zu gegebener Zeit veröffentlicht werden.

Der 39 Jahre alte Ibrahimovic spielt für den AC Mailand in der Serie A und hat seinen Vertrag beim italienischen Erstligisten erst kürzlich verlängert. Der Schwede stand schon in der Saison 2010/11 bei dem Verein in der norditalienischen Metropole unter Vertrag und kehrte Anfang 2020 zu Milan zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal