Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Testspiel - Hazard-Tor reicht nicht: Belgien remis gegen Griechenland

Testspiel  

Hazard-Tor reicht nicht: Belgien remis gegen Griechenland

03.06.2021, 23:09 Uhr | dpa

Testspiel - Hazard-Tor reicht nicht: Belgien remis gegen Griechenland. Griechenlands Torhüter Odisseas Vlachodimos (r) blockiert einen Torversuch von Belgiens Thorgan Hazard (2.

Griechenlands Torhüter Odisseas Vlachodimos (r) blockiert einen Torversuch von Belgiens Thorgan Hazard (2.v.l). Foto: Francisco Seco/AP/dpa. (Quelle: dpa)

Brüssel (dpa) - Ein Treffer des Dortmunder Bundesliga-Profis Thorgan Hazard hat Belgien nicht zu einem Sieg im EM-Testspiel gegen Griechenland gereicht.

Der Stürmer erzielte beim 1:1 (1:0) in Brüssel das Führungstor in der 20. Minute. Für die Griechen gelang Giorgos Tsavellas noch der Ausgleich (66.).

Neben Hazard kamen auch dessen BVB-Kollege Thomas Meunier und Dedryck Boyata von Hertha BSC zum Einsatz. Axel Witsel, der nach seinem Achillessehnenriss für die EM nominiert wurde, kam noch nicht zum Einsatz. Das galt auch für Mittelfeldstar Kevin De Bruyne, der nach seinen Knochenbrüchen im Gesicht aus dem Champions-League-Finale noch pausiert.

Belgien startet am 12. Juni gegen Russland in St. Petersburg in die EM. Weitere Gruppengegner sind Finnland und Dänemark.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: