Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Serie A: Geschäftsführer des AC Mailand an Krebs erkrankt

Serie A  

Geschäftsführer des AC Mailand an Krebs erkrankt

20.07.2021, 19:57 Uhr | dpa

Serie A: Geschäftsführer des AC Mailand an Krebs erkrankt. Milan-Geschäftsführer Ivan Gazidis.

Milan-Geschäftsführer Ivan Gazidis. Foto: Spada/Lapresse via ZUMA Press/dpa. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Der Geschäftsführer des italienischen Fußball-Renommierclubs AC Mailand, Ivan Gazidis, ist an Kehlkopfkrebs erkrankt. Das teilte der Verein mit. Die Ärzte gingen davon aus, dass Gazidis vollständig genesen werde.

"Natürlich gibt es nie einen guten Moment für eine Krebsdiagnose. Aber ich habe eine sehr heilbare Form von Krebs und eine positive Diagnose", erklärte der 56-Jährige in der Mitteilung auf der Vereins-Homepage.

Der in Südafrika geborene und mit seiner Familie als Kind nach Großbritannien gekommene Gazidis will die Geschäfte von Milan zumindest teilweise weiterhin fortführen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: