Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > WM 2014 >

Argentinien: Bus von Messi & Co. mit Steinen beworfen

...

Bus von Messi & Co. mit Steinen beworfen

11.09.2012, 10:37 Uhr | sid

Argentinien: Bus von Messi & Co. mit Steinen beworfen. WM-Qualifikation: Jubel hier, Steine dort - während die argentinische Mannschaft bei ihrer Abfahrt vom Hotel in Lima bejubelt wird (Foto), werfen gegnerische Fans vor dem Stadion Steine auf den Bus. (Quelle: Reuters)

Jubel hier, Steine dort: Während die argentinische Mannschaft bei ihrer Abfahrt vom Hotel in Lima bejubelt wird (Foto), werfen gegnerische Fans vor dem Stadion Steine auf den Bus. (Quelle: Reuters)

Steine für Superstar Lionel Messi: Der Bus der argentinischen Nationalmannschaft ist am Vorabend des WM-Qualifikationsspiels bei Gastgeber Peru mit Steinen beworfen worden.

Bei der Aktion unmittelbar vor dem Nationalstadion in Lima gingen mehrere Fensterscheiben des Busses zu Bruch - Spieler und Trainerteam blieben aber unverletzt. Direkt nach dem Vorfall verstärkte die peruanische Polizei die Schutzmaßnahmen rund um das Teamhotel der Argentinier im Stadtteil San Isidro.

Argentinien führt die Südamerika-Qualifikation mit 13 Punkten aus sechs Spielen an. Peru ist mit sechs Zählern auf Platz sieben. Die ersten vier Teams qualifizieren sich direkt für die WM 2014 in Brasilien, der Fünftplatzierte muss in die Relegation.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018