Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > WM 2014 >

Rudi Völler bestätigt: Stefan Kießling allzeit bereit für Nationalelf

...

Einsehen bei Löw?  

Völler bestätigt: Kießling wäre bereit für Nationalelf

16.09.2013, 12:47 Uhr | t-online.de, sid

Rudi Völler bestätigt: Stefan Kießling allzeit bereit für Nationalelf. Fährt Stefan Kießling doch noch mit zur WM 2014?  (Quelle: imago/Uwe Kraft)

Fährt Stefan Kießling doch noch mit zur WM 2014? (Quelle: Uwe Kraft/imago)

Für Sportchef Rudi Völler vom Bundesligisten Bayer Leverkusen besteht kein Zweifel, dass Bayer-Torjäger Stefan Kießling immer noch sehr gerne für die deutsche Nationalmannschaft spielen würde.

"Die Situation zwischen Stefan Kießling und Joachim Löw ist im Moment ein bisschen schwierig. Sollte jedoch Not am Mann sein, wird Stefan immer bereit sein, für Deutschland zu spielen", sagte der 53-jährige Völler zu Sky Sport News. "Stefan hat ja nie gesagt, dass er nicht dabei sein will."

Völler: Absage wird schwer für Löw

Am Sonntag hatte sich Italien-Legionär Mario Gomez am Knie verletzt und steht in den kommenden WM-Qualifikationsspielen gegen Irland (11. Oktober) und in Schweden (15. Oktober) nicht zur Verfügung. Der 29-jährige Kießling hatte seit mehreren Jahren keine Berücksichtigung durch Bundestrainer Löw gefunden, obwohl er in der vergangenen Saison Bundesliga-Torschützenkönig geworden war.

Von den Qualitäten des Top-Scorers ist der 53-jährige Völler jedenfalls voll überzeugt: "Ich habe immer gesagt: Er muss es dem Bundestrainer so schwer wie möglich machen. Wenn er so stark spielt wie momentan, wird es schwer für Jogi." Kießling hatte beim Leverkusener 3:1 gegen Wolfsburg zwei Tore erzielt und einen Treffer vorbereitet.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018