Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > WM 2014 >

Cristiano Ronaldo fehlt im letzten Testspiel

...

Sorgen um Portugals Superstar  

Cristiano Ronaldo fehlt auch im letzten Testspiel

30.05.2014, 15:12 Uhr | dpa

Cristiano Ronaldo fehlt im letzten Testspiel. Wird Cristiano Ronaldo bis zur WM fit? (Quelle: imago/Ulmer)

Wird Cristiano Ronaldo bis zur WM fit? (Quelle: Ulmer/imago)

Wie schlimm ist Cristiano Ronaldos Verletzung wirklich? Nachdem der Weltfußballer des deutschen WM-Gegners Portugal bereits auf das erste Mannschaftstraining verzichtete, fehlt der 29-Jährige auch im letzten Testspiel in der Heimat gegen Griechenland. Nationaltrainer Paulo Bento sagte, er wolle das Risiko eines Einsatzes nicht eingehen. Der Angreifer von Champions-League-Sieger Real Madrid hatte zuletzt über Schmerzen im Knie beziehungsweise Oberschenkel geklagt.

Die Verletzung kostete ihn schon einen Einsatz bei Borussia Dortmund im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League und verhinderte auch eine ihm angemessene Leistung im Finale gegen Atletico Madrid. "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent", sagte er danach selbst.

Auch nach seiner Ankunft im Trainingslager der Portugiesen in Obidos absolvierte er zunächst nur eine individuelle Einheit.

Auch Pepe wird geschont

Ronaldo wird nach Bentos Angaben eine spezielle medizinische Behandlung erhalten, um im WM-Auftaktspiel am 16. Juni gegen Deutschland fit zu sein. Auch Verteidiger Pepe, der im Endspiel der Königsklasse wegen einer Wadenverletzung fehlte, soll geschont werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018