Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > WM 2014 >

Argentinien - Niederlande: Ángel di Mariá fehlt im WM-Halbfinale

...

Schock für Argentinien  

Ángel di Mariá fehlt im WM-Halbfinale

07.07.2014, 10:39 Uhr | dpa

Argentinien - Niederlande: Ángel di Mariá fehlt im WM-Halbfinale. Di Mariá musste beim WM-Viertelfinale gegen Belgien aufgrund einer Oberschenkelverletzung ausgewechselt werden. (Quelle: imago)

Di Mariá musste beim WM-Viertelfinale gegen Belgien aufgrund einer Oberschenkelverletzung ausgewechselt werden. (Quelle: imago)

Trainer Alejandro Sabella muss die argentinische Fußball-Nationalmannschaft in ihrem bislang wichtigsten Spiel auf einer wichtigen Position umbauen. Der Titel-Mitfavorit bei der Weltmeisterschaft in Brasilien tritt im WM-Halbfinale gegen die Niederlande wie befürchtet ohne Ángel di María im offensiven Mittelfeld an.

"Die Mannschaft ist generell glücklich außer Ángel und das ist schade", sagte Mittelfeldchef Javier Mascherano bei einer Pressekonferenz im WM-Camp Cidade do Galo. Di María erlitt im Viertelfinale gegen Belgien eine Muskelverletzung ersten Grades. Teamarzt Daniel Martínez erklärte, dass Di Maria eine leichte Muskelverletzung habe, sagte er im Quartier der "Albicelste"

Agüero wieder fit - Verlust di Marías trotz allem tragisch

Neben Kapitän und Superstar Lionel Messi zeigte der schnelle Dribbler, Vorbereiter und Torschütze zum 1:0-Sieg im Achtelfinale gegen die Schweiz in allen WM-Spielen bislang eine starke Leistung. Der Verlust di Marías wiegt aber schwer für die ganze Mannschaft, selbst wenn sich Offensivkollege Sergio Agüero nach seiner Oberschenkelverletzung wieder einsatzbereit meldete.

Der Stürmer von Manchester City hatte sich im letzten Gruppenspiel gegen Nigeria (3:2) verletzt. Auch bei ihm hatten die Argentinier mitgeteilt, dass es sich um eine Muskelverletzung ersten Grades handele. Zehn Tage später saß der beste Kumpel von Messi bereits wieder auf der Bank der Südamerikaner.

"Er ist entscheidend für uns"

Di María bleibt gerade mal eine knappe Woche fürs Finale am kommenden Sonntag in Rio de Janeiro oder das Spiel um Platz 3 tags zuvor in Brasília. "Er ist entscheidend für uns", räumte Coach Sabella ein. Di María hatte sich gegen Belgien bei einem Schussversuch nach einer knappen halben Stunde verletzt. Kurz danach hatte sich der 26-Jährige auswechseln lassen.

Gegen die Niederlande muss Sabella also erneut seine Startelf ändern. Zuletzt hatte er beim 1:0 gegen Belgien die Mannschaft auf drei Positionen verändert.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018