Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Martin Kaymer schreibt Golfgeschichte

...

Martin Kaymer ist am Ziel seiner Träume angelangt. (Foto: imago)  

Martin Kaymer schreibt Golfgeschichte

28.02.2011, 12:25 Uhr | dpa, dpa

Martin Kaymer schreibt Golfgeschichte. Martin Kaymer ist am Ziel seiner Träume angelangt. (Foto: imago)

Martin Kaymer ist am Ziel seiner Träume angelangt. (Foto: imago)

Martin Kaymer hat es geschafft: Als zweiter Deutscher nach Bernhard Langer hat der deutsche Golf-Shootingstar die Spitze der Weltrangliste erklommen. "Ich brauche sicher einige Zeit, um darüber nachzudenken und das sacken zu lassen", sagte Kaymer nach seinem Coup. Mit seinem Halbfinalsieg bei der WGC Match Play Championship in Marana/Arizona gegen den US-Amerikaner Bubba Watson zog der 26-Jährige am bisher Führenden Lee Westwood vorbei.

Der Brite, der bei dem mit 8,5 Millionen Dollar dotierten Turnier in der Wüste Arizonas bereits ausgeschieden ist, war 17 Wochen lang Branchenprimus.

Auf den Spuren des Tigers

Kaymer ist der zweitjüngste Spieler nach US-Superstar Tiger Woods, der das Ranking anführt. "Das Gute ist, dass ich in der kommenden Woche kein Turnier habe. Vielleicht bin ich dann in der Lage, nachzuvollziehen, was ich getan habe", sagte er. "Erst der zweite Deutsche nach Bernhard Langer zu sein, der mein Vorbild war, als ich aufwuchs, ist ein ganz besonderes Gefühl. "Langer stand bei der Einführung der Weltrangliste 1986 als erster Spieler überhaupt ganz vorn. Insgesamt war der heute 53-Jährige damals drei Wochen lang die Nummer eins.

Gegen Watson konnte sich Kaymer knapp am letzten Loch durchsetzen. Nun trifft er im Finale am Sonntag auf den Engländer Luke Donald, der in seinem Vorschlussrunden-Duell Mat Kuchar (USA) keine Chance ließ.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018