Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

PGA Tour: Fan bewirft Tiger Woods mit Hot Dog

...

Fan bewirft Tiger Woods mit Hot Dog

10.10.2011, 12:14 Uhr | dapd, dpa

PGA Tour: Fan bewirft Tiger Woods mit Hot Dog. Bizarrer Angriff: Tiger Woods muss einem Hot Dog ausweichen. (Quelle: Reuters)

Bizarrer Angriff: Tiger Woods muss einem Hot Dog ausweichen. (Quelle: Reuters)

Mit einer Hot-Dog-Attacke auf Tiger Woods hat ein ausgeflippter Fan den Golf-Millionären beim PGA-Turnier in San Martin die Show gestohlen. Der 31-jährige Mann hatte am siebten Loch das Grün gestürmt und das ungewöhnliche Wurfgeschoss in Richtung des 35 Jahre alten Amerikaners geschleudert. "Ich hörte die Rufe der Sicherheitsleute hinter mir und als mich umgedreht habe, sah ich etwas auf mich zufliegen", berichtete Woods, der die mit fünf Millionen Dollar dotierte Veranstaltung bei seinem Comeback als 30. beendete. Der Hot Dog traf Woods allerdings nicht, sonderte landete auf dem Grün.

Die skurrile Attacke war das Gesprächsthema Nummer eins am Rande des Par-71-Platzes im CordeValle Golf Club. Woods nahm das Ganze mit Humor. "Ich war auf meinen Putt konzentriert und habe gar nicht richtig mitbekommen, wie das alles passiert ist. Ich glaube, der Typ wollte nur mal in die Nachrichten kommen. Und ich denke, er hat es geschafft." In Gefahr habe er sich zu keiner Zeit gefühlt.

Angreifer droht keine Haft

"Es war bizarr", meinte Rod Pampling, der mit Woods in einem Flight spielte. "Der Typ kommt mit einem Hot Dog in der Hand angerannt, und dann legt er sich mit auf dem Rücken verschränkten Armen hin", schilderte Pampling die Szene. Die Polizei nahm den Mann vorübergehend fest. Ihm droht allerdings keine Haft. Das Turnier gewann Bryce Molder (USA) mit 267 Schlägen im Stechen am sechsten Extra-Loch gegen seinen zuvor schlaggleichen Landsmann Briny Baird. Woods landete mit 277 Schlägen auf Rang 30.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018