Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Punkte-Abzug für Nürnberg in der Saison 2008/09

...

Handball-Frauen  

Punkte-Abzug für Nürnberg in der Saison 2008/09

29.04.2008, 19:10 Uhr | dpa

Die Handball-Frauen des 1. FC Nürnberg starten mit einem Abzug von vier Punkten in die kommende Bundesliga-Saison. Der Ligaverband HBVF bestrafte den deutschen Meister und diesjährigen Finalisten dafür, dass er verspätet Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren eingereicht hat. "Die Kriterien zur Lizenzerteilung wurden erfüllt, aber es gab Verstöße gegen Formalien und Fristen", sagte HBVF-Sprecher Christian Ciemalla zur Entscheidung des Liga-Vorstands.

Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga
Aktuell Die Torjägerliste der Handball-Bundesliga

Legt Nürnberg Einspruch ein?

Die Franken können gegen diese Entscheidung noch Einspruch einlegen. Die Frist zur Einreichung der Lizenzunterlagen endete am 30. März, daneben wurde den Klubs eine Nachfrist zur Einreichung der erforderlichen Bürgschaft von 30.000 Euro bis zum 15. April eingeräumt. Welchen dieser Termine Nürnberg versäumt hatte, teilte Ciemalla nicht mit.

Nürnbergs Hauptsponsor verhaftet

Alle übrigen Vereine aus der ersten und zweiten Bundesliga erhielten ihre Lizenzen ohne Auflagen. Im Vorjahr hatte der 1. FC Nürnberg die Lizenz erst in zweiter Instanz erhalten, nachdem zusätzliche Sponsorenverträge nachgereicht worden waren. Die Franken waren in eine finanzielle Schieflage geraten, nachdem der damalige Hauptsponsor inhaftiert worden war. Auch 2005 hatte der Klub erhebliche finanzielle Probleme gehabt, weil auch damals ein anderer Hauptsponsor seinen Zahlungen nicht nachgekommen war. In der Saison 2003/2004 wurden der Mannschaft vier Punkte abgezogen, weil Strafgelder nicht gezahlt worden waren.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018