Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Nordhorn mit Zahlungsproblemen

...

Bundesliga  

Nordhorn mit Zahlungsproblemen

22.07.2008, 13:36 Uhr | sid, dpa

Spielt auch in der nächsten Saison in Nordhorn: Holger Glandorf. (Foto: imago)Spielt auch in der nächsten Saison in Nordhorn: Holger Glandorf. (Foto: imago)Seit zwei Monaten haben die Spieler bei Handball-Bundesligist HSG Nordhorn keinen Lohn mehr erhalten. Offenbar steckt der EHF-Pokalsieger in ernsten finanziellen Schwierigkeiten, so dass die laufenden Gehälter nicht mehr gezahlt werden können.

Wetzlar Pomeranz droht lange Pause
Olympiavorbereitung Nationalmannschaften in guter Form

Leistungsträger vor dem Absprung

Die unklare Finanzlage sorgt bei den Spielern offensichtlich für Verunsicherung. "Wenn man aufs Konto guckt und das Geld ist nicht da, fragt man sich schon, was los ist", sagte HSG-Spieler Nicky Verjans der "Handballwoche". In Jan Filip hat ein Stammspieler bereits seine Konsequenzen gezogen und den Bundesligisten in Richtung Ligakonkurrent Rhein-Neckar Löwen verlassen. Als Grund gab er die "nicht optimale finanzielle Lage in Nordhorn" an.

Glandorf bleibt vorerst

Von anderen Spielern gibt es vorläufige Treuebekenntnisse. "Ich sehe überhaupt keinen Grund zur Panik und habe auch keine Angst, dass die HSG auseinanderbricht", meinte Weltmeister Holger Glandorf. Der 25-Jährige kann die HSG 2009 aber ablösefrei verlassen. "Ich werde abwarten, wie die Entwicklung ist", erklärte der Rückraumstar. HSG-Manager Bernd Rigterink hatte nach dem Filip-Abgang erklärt, dass man mit dem Etat noch nicht so weit sei, dass man sich alle Spieler leisten könne. Ein Wechsel Glandorfs sei vorerst aber kein Thema.

Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt 30% günstiger auf NIVEA.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018