Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-Champions-League: Flensburg wahrt Viertelfinal-Chance

...

Champions League  

Flensburg wahrt Viertelfinal-Chance

16.02.2010, 08:51 Uhr | dpa

Lars Christiansen jubelt. (Foto: imago)Lars Christiansen jubelt. (Foto: imago) Die SG Flensburg-Handewitt bleibt im Rennen um den Einzug in das Viertelfinale der Handball-Champions-League. Die Mannschaft von Trainer Per Carlén besiegte Ademar León aus Spanien mit 31:26 (13:13). Mit 4:4 Punkten schob sich der deutsche Vizemeister in der Hauptrunden-Gruppe drei an León (3:5) vorbei.

Champions League Kiel durch Erfolg gegen Ciudad im Viertelfinale

Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga

Starke Abwehrleistung

Vor rund 4800 Zuschauern in der Campus-Halle boten beide Teams zu Beginn eine starke Vorstellung in der Abwehr. Flensburg, das 2001 gegen León den Europapokal der Pokalsieger gewonnen hatte, leistete sich jedoch zunehmend Fehler im Spielaufbau, so dass der Tabellenfünfte der spanischen Liga Mitte der ersten Hälfte mit vier Toren führte (12:8). Erst kurz vor der Pause kamen die Norddeutschen wieder auf und egalisierten den Rückstand (13:13).

Zum Durchklicken Die Stars der Handball-Bundesliga
Mehr News zum Thema Handball
Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Super Torwart

Die Gastgeber aus Flensburg kamen selbstbewusst aus der Kabine und gingen mit zwei Toren in Front, León aber blieb in Schlagdistanz und hielt den Rückstand weitgehend konstant. Zum Ende der zum Teil hart geführten Partie brachten die Schleswig-Holsteiner vor allem durch die Paraden von Torhüter Jendrik Meyer den Vorsprung über die Zeit und gewannen letztlich ungefährdet.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018