Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Narcisse drängt auf Wechsel nach Kiel

...

Handball  

Narcisse drängt auf Wechsel nach Kiel

23.08.2009, 13:29 Uhr | sid, dpa

Daniel Narcisse will künftig für den THW Kiel spielen. (Foto: imago)Daniel Narcisse will künftig für den THW Kiel spielen. (Foto: imago) Der Wechsel des französischen Weltklasse-Handballers Daniel Narcisse von Chambéry Savoie zum deutschen Meister THW Kiel rückt immer näher. Der Franzose drängt mit aller Macht auf einen Wechsel: "Dass mich Kiel will, ist allein schon eine Ehre. Und ich habe mich entschieden", sagte der 29-Jährige in der französischen Sporttageszeitung "L'Equipe".

"Ich will so schnell wie möglich nach Kiel wechseln. Das ist jetzt nur noch eine Sache zwischen den Vereinen und den Managern", sagte Narcisse.

HSV Hamburg Gille fällt für die Hinrunde aus
THW Kiel Bewegender Abschied von Lövgren

Franzosen fordern Rekordsumme

Der THW hatte schon vor Tagen Einigkeit mit dem Rückraumspieler erzielt. Es herrscht allerdings noch Uneinigkeit über die Höhe der Ablöse. Die Kieler weigern sich, die geforderte Rekordsumme von 1,3 Millionen Euro an Chambéry Savoie HB zu zahlen. "Wir wissen, dass Daniel gerne zu uns kommen würde, aber diese Zahlen sind ein Wahnsinn und passen auch nicht in die aktuelle wirtschaftliche Lage", sagte THW-Geschäftsführer Uli Derad den "Kieler Nachrichten".
Mehr News zum Thema Handball
Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Chambéry in finanzieller Schieflage

Der sprunggewaltige Franzose war 2008 mit Frankreich in Peking Olympiasieger und in diesem Jahr in Kroatien Weltmeister geworden. Bis 2007 hatte er unter dem heutigen Kieler Trainer Alfred Gislasson beim VfL Gummersbach gespielt, ehe er in seine Heimat zurückkehrte. Nun soll Chambéry erhebliche finanzielle Probleme haben und bereit sein, Narcisse für eine siebenstellige Ablösesumme ziehen zu lassen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt 30% günstiger auf NIVEA.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018