Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Der TBV Lemgo beurlaubt Markus Baur und Daniel Stephan

...

Handball - TBV Lemgo  

Lemgo beurlaubt Markus Baur und Daniel Stephan

09.09.2009, 20:32 Uhr | dpa

Nicht länger beim TBV Lemgo: Markus Baur und Daniel Stephan (Foto: imago)Nicht länger beim TBV Lemgo: Markus Baur und Daniel Stephan (Foto: imago) Der TBV Lemgo hat Trainer Markus Baur und den Sportlichen Leiter Daniel Stephan mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Damit reagierte der Handball-Bundesligist auf die unbefriedigende sportliche Entwicklung der Ostwestfalen.

"Die Entscheidungsträger des Vereins haben sich nach dem Turnier in Leon und der damit einhergehenden verpassten Chance auf die Champions League zusammengesetzt und sich zu diesem Schritt entschieden", wird TBV-Geschäftsführer Volker Zerbe in einer Mitteilung des Klubs zitiert. Der TBV hatte am vorigen Wochenende bei einem Qualifikationsturnier für die europäische Königsklasse in Spanien alle drei Spiele verloren.

Bundesliga Meister Kiel bezwingt Rhein-Neckar Löwen
Auslosung Kiels Gegner in der Champions League stehen fest
Tragischer Tod Handball-Torwart stirbt nach Wurf auf Brust
Aktuell Die Tabelle der Handball-Bundesliga

Kritik bereits in der Vorbereitung

Beim Spiel am Donnerstag gegen den SC Magdeburg werden Co-Trainer Jürgen Franke und Abwehrchef Daniel Kubes die sportliche Verantwortung haben. Baur war im Januar 2008 vom Schweizer Klub Pfadi Winterthur nach Lemgo gewechselt. Ihm zur Seite stand der einstige Nationalmannschaftskollege Stephan. Der Welthandballer des Jahres 1998 war beim TBV im November 2007 nach über 13 Jahren als Spieler in die Position des Sportlichen Leiters gewechselt. Mit Hilfe der beiden erfahrenen Nationalspieler sollte in Lemgo ein Neuaufbau eingeleitet werden. Nicht nur beim Turnier in Leon war Lemgo weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Schon nach diversen schwachen Auftritten in der Vorbereitung auf die Saison hatte sich Kritik geregt.

Aktuell

Mehr News zum Thema Handball
Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018