Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Frauen-Handball: Nadine Krause fällt bei WM aus

...

Handball - Frauen  

Welthandballerin muss bei WM passen

17.02.2010, 14:46 Uhr | dpa

Fehlt bei der Handball-WM der Frauen: Nadine Krause. (Foto: imago)Fehlt bei der Handball-WM der Frauen: Nadine Krause. (Foto: imago) Mit dem Ausfall der ehemaligen Welthandballerin Nadine Krause muss Frauen-Bundestrainer Rainer Osmann bereits den zweiten personellen Rückschlag für die Weltmeisterschaft in China hinnehmen. Die 27 Jahre alte Rückraumspielerin des FC Kopenhagen wird wegen einer Schulterverletzung operiert und fällt voraussichtlich drei Monate aus, teilte der Deutsche Handballbund (DHB) mit.

"Für uns ist das ein harter Schlag. Wir müssen jetzt trotzdem nach vorn schauen und dürfen nicht in eine Depression verfallen, aber unsere Ausgangsposition für die WM ist jetzt sicher eine ganz andere", sagte Osmann. Nadine Krause hat in 170 Länderspielen 711 Tore erzielt.

Spielplan Alle Gruppen und Ergebnisse der Frauen-Handball-WM

Supercup Deutschland nicht zu schlagen
Skandal-Trainer Rücktritt nach Foul an Spielerin

Jurack sagt wegen Schwangerschaft ab

Für die Titelkämpfe im Dezember muss Osmann zudem auf Rückraum-Ass und Rekord-Nationalspielerin Grit Jurack verzichten. Die 32-Jährige hat wegen ihrer Schwangerschaft abgesagt. Ihr Rückraum-Pendant Krause hatte bereits die EM-Qualifikation verletzungsbedingt verpasst.


Video Düsseldorf sammelt wichtige Punkte im Abstiegskampf
Videos
Video Die schönsten Tore vom 7. Spieltag

Dänemark als Auftaktgegner

Die Auswahl des DHB trifft zum Auftakt der WM in China auf Rekord-Olympiasieger Dänemark. Die Generalprobe für das Turnier bestreitet der EM-Vierte am 26. und 27. November mit zwei Vergleichen in Wuppertal und in Greven gegen die Niederlande.

Frauen-Handball-WM Der Spielplan

Übersicht Alle News zur Handball-Bundesliga

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018