Sie sind hier: EM 2010 

Handball-EM: Polen gilt als routiniertes Team mit Medaillenchancen

...

Handball-EM  

Polen: Routiniertes Team mit Medaillenchancen

17.01.2010, 16:55 Uhr | sid

Die gefürchteten Lijewski-Brüder:  Krysztof (li.) und Marcin. (Foto: imago)Die gefürchteten Lijewski-Brüder: Krysztof (li.) und Marcin. (Foto: imago) Das bislang letzte Duell mit der DHB-Auswahl ging zwar verloren, am Ende durfte man aber dennoch jubeln: Trotz einer 23:30-Niederlage gegen Deutschland in der Vorrunde holte sich Polen bei der WM im vergangenen Jahr später die Bronzemedaille, während der große Nachbar nach dem Scheitern in der Hauptrunde leer ausging.

Auch bei der Handball-EM in Österreich gehört der Vize-Weltmeister von 2007 wieder zu den Medaillenanwärtern.

Überblick Der Spielplan zur Handball-EM 2010
Foto-Show Das sind unsere Jungs für Österreich

Neun Bundesliga-Spieler im Kader

Das Team von Trainer Bogdan Wenta, das bei der letzten EM vor zwei Jahren als Siebter enttäuschte, kann auf eine gereifte und über die Jahre zusammengewachsene Mannschaft bauen. Dabei stehen nicht weniger als neun Bundesliga-Legionäre im vorläufigen Kader des ehemaligen deutschen Nationalspielers, der die Auswahl seines Heimatlandes seit Ende 2004 betreut.

Porträt Schweden Rekordchampions findet zurück zu alter Stärke
Porträt Slowenien Gefährlicher Außenseiter mit Top-Trainer

Lijewski-Brüder im Einsatz

Darunter sind die Rückraumasse Karol Bielecki (Rhein-Neckar Löwen) und Michal Jurecki (TuS N-Lübbecke) sowie die Lijewski-Brüder Marcin und Krysztof (beide HSV Hamburg). Am Kreis ist Bartosz Jurecki (SC Magdeburg) erste Wahl. Rückhalt der Mannschaft ist der erfahrene Keeper Slawomir Szmal (Löwen).

Video: "Knallhart bekämpfen" - DHB-Team vor Polen gewarnt

Bilanz gegen Deutschland

52 Mal spielte Polen gegen Deutschland. Dabei errang Polen 17 Siege und 5 Unentschieden. 30 Mal ging man gegen Deutschland als Verlierer vom Platz.

Videos

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018