Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-Bundesliga: HSV setzt sich gegen Lemgo durch

...

HSV mit wichtigem Sieg

17.04.2012, 22:08 Uhr | dpa, dapd

Handball-Bundesliga: HSV setzt sich gegen Lemgo durch . Zerreißprobe: Trotz aller Gegenwehr war Marcin Lijewski (oben) bester Hamburger Werfer gegen Lemgo. (Quelle: imago)

Zerreißprobe: Trotz aller Gegenwehr war Marcin Lijewski (oben) bester Hamburger Werfer gegen Lemgo. (Quelle: imago)

Der HSV Hamburg hat in der Handball-Bundesliga einen wichtigen Sieg gefeiert. Mit 31:30 (14:17) gewannen die Hanseaten das lange Zeit enge Heimspiel gegen den TBV Lemgo. Damit verdrängte der Deutsche Meister die Füchse Berlin zumindest vorübergehend von Tabellenplatz drei und landete im Kampf um die direkte Champions-League-Qualifikation einen "Big Point".

Bester Werfer der Partie war Marcin Lijewski mit zehn Treffern. Den Lemgoern reichten die sieben Tore von Kreisläufer Sebastian Preiß am Ende nicht.

Schwalbs Umstellungen greifen

In der ersten Halbzeit taten sich die Hamburger vor 9367 Zuschauern in heimischer Halle schwer. Vor allem im Angriff leistete sich das Team einige Fehler und lud den TBV zu schnellen Gegenstößen ein. Zwar führten die Hausherren zunächst mit zwei Toren Vorsprung, in den letzten zehn Minuten des ersten Durchgangs aber kippte die Partie zugunsten Lemgos.

Nach der Pause stellte HSV-Coach Martin Schwalb auf eine offensive Deckung um. Die Hamburger waren nun wesentlich aggressiver und gingen in der 52. Minute wieder in Führung. In der hektischen Schlussphase behielten die Hanseaten die Nerven und holten sich zwei wichtige Punkte.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018