Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Frisch Auf Göppingen im Europacup-Finale

...

Göppingen behält im Bundesliga-Duell die Oberhand

27.04.2012, 21:24 Uhr | dapd, sid

Handball: Frisch Auf Göppingen im Europacup-Finale. Pavel Horak (Nr. 28) steht mit Frisch Auf Göppingen im Endspiel.   (Quelle: imago)

Pavel Horak (Nr. 28) steht mit Frisch Auf Göppingen im Endspiel. (Quelle: imago)

Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen ist erneut ins Finale des EHF-Pokals eingezogen. Vor 5100 Zuschauern setzten sich die Gastgeber im Duell zweier Handball-Bundesligisten mit 33:29 (16:13) gegen die Rhein-Neckar Löwen durch und drehten damit die 32:33-Niederlage aus dem Hinspiel. Im Finalduell wartet der Sieger aus der Partie SC Magdeburg gegen HB Dünkirchen. Das Hinspiel hatten die Franzosen 30:25 gewonnen.

Erfolgreichste Werfer bei Göppingen waren Pavel Horak (10) und Christian Schöne (7), bei den Gästen Michael Müller (7) und Uwe Gensheimer (5/1). Die Löwen vergaben damit ihre letzte Chance auf einen Titel in dieser Saison.

Gensheimer gehandicapt

Die Gastgeber waren in der ersten Halbzeit die dominierende Mannschaft. Dann kamen die Löwen bis auf einen Treffer heran. Und das, obwohl sich Nationalspieler Gensheimer wegen eines Bänderanrisses im Fußgelenk immer wieder Auszeiten nehmen musste.

Die Gäste hatten alle drei Saisonduelle gegen Frisch Auf in dieser Saison gewonnen, doch diesmal kämpfte der Bundesliga-Neunte gegen den Fünften verbissen um den Sieg. Nach zwei ausgelassenen Torchancen von Gensheimer lagen die Göppinger fünf Minuten vor dem Abpfiff vorentscheidend mit 30:25 vorn. Göppingens Dragos Oprea musste in der hektischen Schlussphase nach einem Foul von Müller mit einer Knieverletzung vom Feld gebracht werden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018