Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Martin Heuberger erhält Rückendeckung vom DHB

...

Rückendeckung für Heuberger

18.06.2013, 07:42 Uhr | t-online.de, dpa

Handball: Martin Heuberger erhält Rückendeckung vom DHB. Martin Heuberger bleibt Bundestrainer. (Quelle: imago)

Martin Heuberger bleibt Bundestrainer. (Quelle: imago)

Trotz der verpassten EM-Qualifikation der Nationalmannschaft hat das Präsidium des Deutschen Handballbundes (DHB) Trainer Martin Heuberger das Vertrauen ausgesprochen. "Das DHB-Präsidium sieht auch nach der nicht erreichten Qualifikation in keiner Weise ein Trainerproblem und ist weiter von der Arbeit des Bundestrainers Martin Heuberger überzeugt. Dies stellen wir unabhängig vom Ende September bevorstehenden Bundestag fest", teilte der DHB in einer Stellungnahme mit. Das sei das Ergebnis der turnusmäßigen Präsidiumssitzung gewesen.

Die DHB-Auswahl hatte in ihrer EM-Qualifikationsgruppe nur den dritten Platz hinter Montenegro und Tschechien belegt und das Ticket für die Endrunde in Dänemark verpasst.

Stenzel fordert Rücktritt

Unterdessen appellierte der DHB "eindringlich an alle Akteure im deutschen Handball, die aktuelle sportliche Situation zum Anlass zu nehmen, in Zukunft konstruktiv zusammenzuarbeiten und Mängel zu beseitigen". Der deutsche Handball brauche für eine erfolgreiche Nationalmannschaft eine höhere Bereitschaft zur Eingliederung der Top-Talente.

Zuvor hatte der frühere Weltmeister-Coach Vlado Stenzel nach dem EM-Aus den Rücktritt von Martin Heuberger gefordert.



Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018