Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

THW-Profi Sprenger fällt drei Wochen aus

...

Handball  

THW-Profi Sprenger fällt drei Wochen aus

20.02.2014, 15:38 Uhr | dpa

THW-Profi Sprenger fällt drei Wochen aus. Kiels Christian Sprenger (r) muss vorerst pausieren.

Kiels Christian Sprenger (r) muss vorerst pausieren. Foto: Axel Heimken. (Quelle: dpa)

Kiel (dpa) - Handballmeister THW Kiel muss drei Wochen auf Christian Sprenger verzichten. Der Rechtsaußen hat sich einen Innenbandanriss und einen Kapseleinriss im rechten Sprunggelenk zugezogen, teilte der Verein mit.

Die Verletzung erlitt der 30-Jährige beim Champions-League-Spiel am Mittwoch gegen den FC Porto (30:25). Sprenger wird damit zumindest in den Bundesliga-Partien bei der HSG Wetzlar und bei MT Melsungen fehlen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018