Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Erlanger Sabljic mit schwerer Sprunggelenksverletzung

...

Handball  

Erlanger Sabljic mit schwerer Sprunggelenksverletzung

20.11.2014, 16:31 Uhr | dpa

Erlangen (dpa) - Handball-Bundesligist HC Erlangen muss längere Zeit auf Kreisläufer Stanko Sabljic verzichten. Der Kroate erlitt in der Partie gegen die MT Melsungen eine Fraktur des linken Sprunggelenks und einen Riss des Syndesmosebandes, wie der Verein bekanntgab.

Der 26-Jährige wurde bereits in Erlangen operiert und wird den Franken nun einige Monate fehlen. Eine genauere Prognose zur Ausfalldauer machten die Erlanger nicht. Der erst im September vom Aufsteiger verpflichtete Sabljic hatte sich bei der 28:31-Niederlage bei einer Abwehrbewegung verletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018