Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball - Handball-WM 2019: Spielplan steht - Anwurfzeiten fehlen

...

Handball  

Handball-WM 2019: Spielplan steht - Anwurfzeiten fehlen

29.06.2018, 11:25 Uhr | dpa

Handball - Handball-WM 2019: Spielplan steht - Anwurfzeiten fehlen. Andreas Michelmann freut sich auf das Eröffnungsspiel bei der Heim-WM 2019 von Deutschland gegen Korea.

Andreas Michelmann freut sich auf das Eröffnungsspiel bei der Heim-WM 2019 von Deutschland gegen Korea. Foto: Jörg Carstensen. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Die Gastgeber Deutschland und Dänemark haben die Grobplanung der Spiele bei der Handball-Weltmeisterschaft 2019 bekanntgegeben.

Die Eröffnungspartie zwischen der DHB-Auswahl und Südkorea findet am 10. Januar in der Berliner Mercedes-Benz-Arena statt, wie aus einer Mitteilung vom Freitag hervorgeht. Die weiteren deutschen Vorrundenspiele in Gruppe A werden ebenfalls in Berlin ausgetragen: 12. Januar gegen Brasilien, 14. Januar gegen Russland, 15. Januar gegen Titelverteidiger Frankreich und 17. Januar gegen Serbien.

Unklar ist bislang, ob das qualifizierte Südkorea oder eine gemeinsame Mannschaft aus dem Süd- und Nordteil des getrennten Landes an der WM teilnehmen wird. Die Anwurfzeiten werden später festgelegt. Das geschieht in Absprache mit übertragenden TV-Sendern. In Deutschland steht noch kein Fernsehpartner fest.

Neben Berlin (Gruppe A) werden die Vorrundenspiele in Deutschland in der Olympiahalle München (Gruppe B) ausgetragen. Dort spielen Europameister Spanien, der WM-Vierte Kroatien, Mazedonien, Island, Bahrain und Japan. Die Partien der Gruppen C mit Olympiasieger Dänemark und dem WM-Zweiten Norwegen sowie D mit dem EM-Zweiten Schweden finden in der 15 000 Zuschauer fassenden Jyske Bank Boxen in Herning und der Royal Arena in Kopenhagen statt.

Der Kauf eines Eintrittstickets umfasst eine Tageskarte für alle Spiele am angegebenen Tag und Veranstaltungsort. Wer alle Partien an einem Standort sehen will, kann das sogenannte Venue-Ticket erwerben. Es kostet in der Vorrunde mindestens 116 Euro sowie in der Hauptrunde mindestens 168 Euro. Tickets können im Internet unter www. handball19.com gekauft werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018