Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Kiel verpflichtet Magdeburger Torhüter Quenstedt für 2019

Handball  

Kiel verpflichtet Magdeburger Torhüter Quenstedt für 2019

24.08.2018, 12:13 Uhr | dpa

Handball: Kiel verpflichtet Magdeburger Torhüter Quenstedt für 2019. Dario Quenstedt wechselt zur Saison 2019/20 zu den Kielern.

Dario Quenstedt wechselt zur Saison 2019/20 zu den Kielern. Foto: Soeren Stache. (Quelle: dpa)

Kiel (dpa) - Handball-Rekordmeister THW Kiel hat Ersatz für Nationaltorhüter Andreas Wolff gefunden. Dario Quenstedt vom Liga-Rivalen SC Magdeburg wechselt zur Saison 2019/20 zu den Kielern, teilten die Schleswig-Holsteiner mit.

Der 28-Jährige unterschrieb beim THW einen Dreijahresvertrag. Quenstedt folgt Torhüter Wolff, der im Sommer nächsten Jahres zum polnischen Rekordmeister KS Vive Kielce wechselt.

Quenstedt gehöre "seit Jahren zu den besten Keepern der Handball-Bundesliga", sagte THW-Sportchef Viktor Szilagyi. Der 28 Jahre alte Torhüter war mit den DHB-Junioren Weltmeister. In der A-Nationalmannschaft kam er zu elf Einsätzen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal