Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-Bundesliga: Handball-Meister Flensburg gewinnt Topspiel in Berlin

Handball-Bundesliga  

Handball-Meister Flensburg gewinnt Topspiel in Berlin

04.09.2018, 21:07 Uhr | dpa

Handball-Bundesliga: Handball-Meister Flensburg gewinnt Topspiel in Berlin. Drei Berliner versuchen Flensburgs Holger Glandorf (M) am Wurf zu hindern.

Drei Berliner versuchen Flensburgs Holger Glandorf (M) am Wurf zu hindern. Foto: Jörg Carstensen. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Meister SG Flensburg-Handewitt hat die erste Herausforderung im Titelkampf der Handball-Bundesliga beim Vorjahresdritten Füchse Berlin mit Bravour bestanden.

Der Titelverteidiger setzte sich im Topspiel des dritten Spieltages mit 30:25 (14:16) durch und tankte viel Selbstvertrauen für das Nord-Derby gegen den Erzrivalen THW Kiel am kommenden Samstag.

Der Rekordmeister gewann sein Heimspiel gegen den TBV Lemgo Lippe mit 28:24 (14:9). Weiter ungeschlagen bleibt auch der SC Magdeburg, der die Auswärtshürde bei der HSG Wetzlar mit 31:26 (17:15) souverän meisterte. Den ersten Saisonsieg feierte der SC DHfK Leipzig beim 31:24 (14:14) gegen Aufsteiger SG BBM Bietigheim.

Flensburg lag vor allem aufgrund defensiver Unzulänglichkeiten zur Pause mit zwei Toren im Rückstand. Nach dem Wechsel gab Torhüter Benjamin Buric mit etlichen Glanzparaden seinen Vorderleuten die nötige Sicherheit. Mitte der zweiten Halbzeit zogen die Gäste beim 23:20 erstmals mit drei Toren davon und brachten den Sieg danach sicher ins Ziel. Beste SG-Werfer waren Lasse Svan mit sieben Toren und Holger Glandorf (6).

Noch nicht so richtig auf Betriebstemperatur gekommen sind die Kieler, die sich gegen Lemgo wie schon zum Auftakt in Ludwigshafen äußerst schwer taten. Zehn Minuten vor Schluss durften die Gäste beim 20:21 sogar auf eine Überraschung hoffen, ehe der Favorit um Topwerfer Hendrik Pekeler (10 Tore) doch noch davonzog. Anlass zu Kieler Freude gab daher vor allem die Vertragsverlängerung von Nationalspieler Patrick Wiencek bis 2023.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Kuschelweich und warm! Jetzt Strick-Trends shoppen!
bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018