Sie sind hier: Home > Sport >

Fußball - Bundesliga: Hansa-Hooligans attackieren Hannover-Fans

...

Hansa Rostock  

Hansa-Hooligans attackieren Hannover-Fans

01.12.2007, 11:40 Uhr | dpa

Fahrenhorst (li.) und Hanke jubeln (Foto: ddp)Bei Ausschreitungen nach dem Fußball-Bundesligaspiel des FC Hansa Rostock gegen Hannover 96 ist ein 23 Jahre alter Mann leicht verletzt worden. Der Hansa-Fan habe in einem Parkhaus gemeinsam mit 30 bis 40 anderen Hooligans die Autos abreisender Zuschauer aus Hannover mit Steinen und Flaschen beworfen, teilte die Polizei in Rostock mit. Die 96-Anhänger seien vor den Angriffen in ihre Wagen geflüchtet und losgefahren; dabei sei der Mann angefahren worden. Er wurde ambulant im Krankenhaus behandelt.

Irrer Sieg in der Schlussphase
Zuvor hatte Hannover 96 in Rostock mit 3:0 gesiegt. Binnen drei Minuten in der Schlussphase machte Hannover den Sieg perfekt. Erst traf Frank Fahrenhorst (84.), dann legte Hanke nach, ehe Jiri Stajner mit seinem Tor den Schlusspunkt setzte. Mit dem siebten Saisonsieg, der am Ende zu hoch ausfiel, untermauerten die Niedersachsen ihre Ambitionen auf einen Platz in einem internationalen Wettbewerb. "Wenn man so lange in der Bundesliga spielt, will man sich weiter entwickeln und das internationale Geschäft erreichen. Der Sieg gegen Rostock war wieder ein kleiner Schritt", sagte Nationaltorhüter Robert Enke.

Spielbericht: 96er siegen in Rostock


Kommt Ismael vom FC Bayern?
Für dieses Ziel wollen die Niedersachsen im Winter noch einmal auf dem Transfermarkt zuschlagen. Verteidiger Valerien Ismael vom FC Bayern München steht ganz oben auf der Wunschliste. "Noch ist keine Entscheidung gefallen. Es gibt noch Details zu klären. Warten wir mal die nächsten Tage ab", erklärte Hecking und fügte hinzu: "Es ist schon toll, wenn sich solche Spieler wie Valerien für Hannover interessieren." Spekulationen, wonach Hannover auch an Bayerns Offensivspieler Jan Schlaudraff interessiert sei, wies Hecking zurück: "Da ist nichts dran."


Statistiken & Co. Vereinsinfos FC Hansa Rostock | Vereinsinfos Hannover 96

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018