Sie sind hier: Home > Sport >

Fußball - FC Erzgebirge Aue:

...

Erzgebirge Aue  

Roland Seitz heuert überraschend in Aue an

29.12.2007, 20:26 Uhr | dpa

Roland Seitz (Foto: imago)Roland Seitz (Foto: imago) Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat Roland Seitz als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 43-Jährige, der auf seiner letzten Trainerstation am 30. Dezember 2006 vom SC Paderborn entlassen worden war, erhält bei den abstiegsbedrohten Sachsen einen Vertrag bis Ende Juni 2009. An der Seite von Seitz fungiert Mirko Reichel als Co-Trainer. Das teilte der Klub in einer Presseerklärung mit. Seitz tritt die Nachfolge des vor zwölf Tagen nach achteinhalb Jahren Amtszeit zurückgetretenen Gerd Schädlich an. Das neue Trainergespann wird am 2. Januar offiziell vorgestellt.

Erzgebirge Aue Keine Einigung mit Wolf
Aktuell Tabelle und Ergebnisse der 2. Liga
Aktuell Torschützenliste der 2. Liga
Video

Langfristiges Engagement angestrebt

"Ziel ist es, mit diesem Trainerduo längerfristig zusammenzuarbeiten. Vorstand und Aufsichtsrat haben sich heute zu dieser Personalentscheidung verständigt. Sie wird von allen Seiten zu einhundert Prozent getragen", sagte Aues Präsident Uwe Leonhardt.



Frank und Krüger waren heißeste Kandidaten

Noch am Freitagabend hatte es nach Informationen des MDR geheißen, dass der zuletzt in Kaiserslautern tätige Wolfgang Wolf bei Aue Trainer werden soll. Doch der abstiegsbedrohte Zweitligist und Wolf hätten sich dann doch nicht auf einen Vertrag einigen können. Der 50-jährige Wolf wollte dies nicht kommentieren. Als heißeste Kandidaten waren danach der im November in Offenbach zurückgetretene Wolfgang Frank und der noch beim Süd-West Oberligisten Saarbrücken tätige Michael Krüger gehandelt worden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018