Sie sind hier: Home > Sport >

Pantelic ist Herthas Fels in der Brandung

...

Spieler des Tages  

Pantelic ist Herthas Fels in der Brandung

09.02.2008, 19:15 Uhr | Julian Moering, t-online.de

Marko Pantelic (Foto: ddp) Im Zusammenhang mit Hertha BSC von Konstanz zu sprechen, verbittet sich nicht erst seit dieser Saison. Doch einer hat sich vom steten Auf und Ab seines Klubs nie anstecken lassen. Marko Pantelic hat das geschafft, was die Hertha so schmerzlich vermissen lässt: Er bringt kontinuierlich seine Leistung. Nicht erst mit seinem Doppelpack beim Auswärtssieg bei Meister VfB Stuttgart hat der Serbe bewiesen, wie wertvoll er für sein Team ist. Er macht die Tore auch dann, wenn es im Rest der Mannschaft mal wieder drunter und drüber geht. An 13 der 22 Berliner Tore war Pantelic beteiligt, neun davon hat er selbst gemacht - nicht immer sprang am Ende ein Sieg heraus. Beim zweiten Auswärtssieg der Saison konnte sich Herthas Nummer neun dagegen auch über drei Punkte freuen.

Überzeugungsarbeit geleistet

"Meine beiden Tore waren für meine Frau, denn sie feiert heute Geburtstag", sagte der serbische Nationalstürmer nach der Partie - perfekte Voraussetzung für einen netten Abend bei Familie Pantelic. Nach Kuschel-Stimmung sah es dabei zunächst nicht aus. Hertha-Trainer Lucien Favre machte vor Saisonbeginn keinen Hehl daraus, dass er mit der extrovertierten Art des Stürmers so seine Probleme habe, selbst ein Wechsel stand im Raum. Doch in Manager Dieter Hoeneß hatte Pantelic einen gewichtigen Fürsprecher. Vertrauen, das sich auszahlte - vor allem in Toren. Pantelic legte fortan auch im Training eine professionelle Einstellung an den Tag, die Favre schnell überzeugte.

Einfach unverzichtbar

Pantelics Saisontreffer acht und neun waren gleichbedeutend mit seinem sechsten Doppelpack in der Bundesliga. Insgesamt erzielte er in 78 Bundesligaspielen für Hertha 34 Tore. Elf waren es in seiner ersten Saison (2005/06), im Jahr darauf standen am Ende 14 Treffer zu Buche und auch diese Saison wird die Ausbeute zum Saisonabschluss wohl im zweistelligen Bereich liegen. Noch dazu weist er mit einem "kicker"-Notenschnitt von 3,38 den besten Wert seines Teams auf - alles Indizien dafür, wie wichtig der Angreifer für die Hertha ist.

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018