Sie sind hier: Home > Sport >

Hannover 96 verhandelt mit Jan Simak

...

Hannover 96  

Hannover verhandelt mit Jan Simak

19.02.2008, 11:02 Uhr | t-online.de

Jan Simak im Dress von Carl Zeiss Jena (Foto: imago)Jan Simak im Dress von Carl Zeiss Jena (Foto: imago) Jan Simak steht offenbar vor einer Rückkehr zu Hannover 96, wo er seine beste Zeit als Profifußballer hatte. Nach einem Bericht der "Hannoverschen Allgemeinen“ trafen sich die Klub-Verantwortlichen mit dem tschechischen Spielmacher, um ein Engagement zur nächsten Saison zu besprechen. Derzeit steht Simak noch bei dem akut abstiegsgefährdeten Zweitligisten Carl Zeiss Jena unter Vertrag. Für eine Million Euro könnte Hannover den 29-Jährigen dank einer Ausstiegsklausel aus Jena loseisen, sollte der Tabellenletzte der 2. Liga absteigen, wären sogar nur 400.000 Euro fällig.



Daten und Statistik Jan Simak im Porträt
Statistiken & Co. Vereinsinfos Hannover 96

Gastspiel in Leverkusen

Simak hatte bereits zwei Gastspiele an der Leine gegeben. In der Saison 2001/02 erzielte der ehemalige tschechische Nationalspieler in 28 Zweitliga-Partien 18 Treffer für die Roten und führte die Niedersachsen zurück in die 1. Bundesliga. Nach einem durchwachsenen Jahr bei Bayer Leverkusen, wo er die Nachfolge des zu Bayern abgewanderten Michael Ballack antreten sollte, kehrte Simak 2003 zu 96 zurück.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

"Mein Weg ist noch nicht zu Ende"

Doch seine Rückkehr stand unter keinem guten Stern. Simak verfiel dem Alkohol und litt an Depressionen und nahm schließlich Reißaus vor dem Profi-Fußball. Nach längerer Pause feierte der Mittelfeldspieler 2005 sein Comeback bei Sparta Prag, ehe er sich zur Saison 2007/08 Jena anschloss und damit in den deutschen Profi-Fußball zurückkehrte. "Ich will in die Bundesliga, mein Weg ist noch nicht zu Ende“, kündigte Simak unlängst im "kicker“ an. Dieser Traum könnte schneller als gedacht Wirklichkeit werden.

Zum Genießen
Abstimmung Wählen Sie das kurioseste Foto des 20. Spieltags



Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018