27.02.2008, 10:06 Uhr

Spielpaarung:

Das Spiel im Überblick:

Der MSV gibt sich vor der Partie gegen die Hertha kämpferisch. Durch den 2:0-Erfolg in Bielefeld hat die Bommer-Truppe den Anschluss zu den Nicht-Abstiegsplätzen wieder hergestellt und muss jetzt nachlegen. Ein Sieg gegen Berlin wäre da natürlich ein willkommener Schritt in Richtung Klassenerhalt. Die Hauptstädter haben mit dem 0:0 gegen Wolfsburg ihrem Ruf als Graue Maus der Liga einmal mehr alle Ehre gemacht und dümpeln in der Tabelle weiterhin im Niemandsland herum. Um die in letzter Zeit oftmals unzufriedenen Fans versöhnlich zu stimmen, sollte gegen die Meidericher also möglichst ein Dreier her. Doch Trainer Lucien Favre warnt vor dem Gegner: "Die Duisburger haben sich gut verstärkt und bewiesen, dass sie Tore schießen können. Ich denke da an das letzte Spiel gegen Bielefeld mit 2:0 oder das 3:3-Unentschieden gegen Dortmund." Unbegründet ist diese Sorge nicht. Die letzten zehn Partien die Hertha unter der Woche bei Flutlicht bestritt, konnten nicht gewonnen werden. Aber Favre ist sich sicher, dass sich das diesmal ändern wird: "Ich wusste nichts von dieser Serie. Sie wird definitiv reißen."

So könnten sie spielen:

Drobny - Friedrich, Simunic, von Bergen - Chahed, Lustenberger, Kacar, Skacel - Raffael, Ebert - Pantelic

Starke - Fernando, Grlic, Schlicke - Weber, Tararache, Willi - Schröter, Georgiev - Niculescu, Ishiaku

Es fehlen:

Dardei (Knöchelprellung), Lucio (Reha), Schmidt (Muskelfaserriss), Fathi (Beckenprellung)

Meyer (Aufbautraining), Tiffert (Gelbsperre), Lamey (Sprunggelenkprobleme), Veigneau (Innenbandanriss)

Statistik:

22 Siege - 12 Unentschieden - 21 Niederlagen - Gesamtbilanz

Schiedsrichter:

Dr. Felix Brych

Vereinsinfos Duisburg

Vereinsinfos Hertha

Zum Live-Ticker

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018