Sie sind hier: Home > Sport >

Kuntz stellt sein Engagement beim FCK in Frage

...

1. FC Kaiserslautern  

Kuntz stellt sein Engagement beim FCK in Frage

02.04.2008, 13:50 Uhr | sid, t-online.de

Stefan Kuntz (Foto : imago)Stefan Kuntz (Foto : imago) Angesichts der prekären Lage des stark abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern will der designierte Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz offenbar noch einmal über sein Engagement nachdenken. Der Europameister von 1996 sagte dem SWR, dass sich eine Entscheidung noch etwa zehn bis zwölf Tage hinziehen werde, und dass er sich zunächst darüber informieren wolle, welche Handlungsmöglichkeiten der FCK bei einem Abstieg in die 3. Liga noch habe .Damit steht wieder ein Fragezeichen hinter der Rückkehr des früheren FCK-Profis in die Pfalz.

Montagsspiel Schwerer Rückschlag für die Roten Teufel
Chaostage Auch Fuchs tritt zurück

Lizenz für dritte Liga ist fraglich

Zuletzt hatte noch alles darauf hingedeutet, dass Kuntz den Posten in den kommenden Tagen antreten werde. Das hatten der frühere Nationalspieler wie auch die momentane Lauterer Chefetage um Aufsichtsratsboss Dieter Buchholz und Vorstandssprecher Hans-Artur Bauckhage mehrfach erkennen lassen. Ein Grund für das Zögern von Kuntz könnten die Fragezeichen hinter einer Lizenzerteilung für den viermaligen deutschen Meister in der 3. Liga sein. Der chronisch klamme Klub, dessen Team acht Spieltage vor Saisonende bereits fünf Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz aufweist, konnte in der jüngsten Vergangenheit auftretende Löcher im Etat nur durch das kurzfristige Einspringen von Sponsoren decken.

Aktuell Tabelle und Ergebnisse der 2. Liga
Aktuell Torschützenliste der 2. Liga

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018