Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern: Rummenigge geht von Phillip Lahms Verbleib aus

...

FC Bayern München  

Rummenigge geht von Lahms Verbleib in München aus

16.05.2008, 13:18 Uhr | dpa

Wird er neuer Bayern-Kapitän? Philipp Lahm (Foto: imago)Wird er neuer Bayern-Kapitän? Philipp Lahm (Foto: imago) Nationalspieler Philipp Lahm wird möglicherweise doch längerfristig beim FC Bayern München bleiben. "Ich bin sehr optimistisch, dass Philipp dem FC Bayern über das Jahr 2009 hinaus erhalten bleiben wird", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge der "tz". Sogar eine baldige Entscheidung zeichnet sich ab. "Ich gehe davon aus, dass wir in Kürze einen gemeinsamen Nenner finden werden."

Daten und Fakten Alles zu Philipp Lahm
Vertragspoker Klinsmann will Lahm halten
Was wäre wenn? Rechenspiele zum letzten Bundesliga-Spieltag

Lahm könnte Kahns Nachfolge als Kapitän antreten

Der 24-jährige Lahm liebäugelt seit einiger Zeit mit einem Wechsel ins Ausland. Im Gespräch waren Manchester United oder der FC Barcelona. Mit dem FC Bayern hatte sich der Rechtsverteidiger nicht auf eine Verlängerung seines bis 2009 laufenden Vertrags einigen können; daraufhin zog der Klub sein Angebot zurück. Lahm lässt die Entscheidung weiter offen ("50:50"), doch unter dem neuen Trainer Jürgen Klinsmann dürfte er eine wichtige Rolle spielen. Dabei würde den 39-maligen Nationalspieler auch die Nachfolge von Oliver Kahn als Bayern-Kapitän reizen.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Statistiken & Co. Vereinsinfos FC Bayern

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018