Sie sind hier: Home > Sport >

SV Werder Bremen: Diego darf nicht an Olympia 2008 teilnehmen

...

Werder Bremen  

Diego darf nicht mit der Nationalmannschaft nach Peking

20.05.2008, 23:59 Uhr | dpa

Diego darf nicht nach Peking. (Foto: imago)Diego darf nicht nach Peking. (Foto: imago) Bundesligist Werder Bremen will dem brasilianischen Nationalspieler Diego einen Start beim Olympia-Turnier in Peking verweigern. "Wir werden darauf hinarbeiten, dass er uns zur Verfügung steht", betonte Werder-Sportdirektor Klaus Allofs in einem Interview der Zeitung "Weser-Kurier". "Bei allem Respekt: Das ist ein Olympiaturnier, für Fußballer ist eine WM das Größte. Nur dort misst man sich mit den Größten", erklärte der Manager.

Spieler im Porträt Diego
Carlos Alberto Wechsel nach Rio
Diego, Adler & Co. Die "t-online.de Elf des Jahres"

Allofs: "Diego ist keiner für das Olympiateam"

Diego will mit der brasilianischen Olympia-Auswahl in Peking um eine Medaille kämpfen und wäre dann erst Ende August wieder beim Vizemeister in Bremen. In diesem Fall würde er den Norddeutschen zum Saisonstart fehlen. "Er gehört zum Kader der A-Nationalelf, in meinen Augen ist er damit kein Spieler des Olympiateams", sagte Allofs. Leider gebe es keine verbindliche Aussage des Weltverbandes FIFA. "Aber sicher ist: Wenn wir ihn nicht abstellen, drohen keine Sanktionen."

Statistiken & Co. Vereinsinfos Bremen
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Zum Durchklicken Die Tops und Flops der Saison
Torjägerkanone Tonis weltmeisterliche Trefferquote
Video: Neue Sportkolleg-Folge

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018